Montag, 27. April 2009

Im Westen nichts Neues

Tja, was soll ich sagen - von mir gibt es nichts Neues.
3 angefangene Projekte liegen hier rum und mir fehlt die Zeit, sie fertig zu stellen.
2 fertige Projekte liegen hier rum, die darf ich Euch noch nicht zeigen.
Ja, nun, das war's dann auch schon.
Nichts scrappiges, das ich Euch zeigen könnte *seufz*

Am Sonntag hatte ich den zweiten Kurstag zum besseren Kennenlernen meiner digitalen Spiegelreflex. Uffz - ich kann Euch sagen... Es gibt ja so ein paar Fotografinnen in der näheren Scrapper-Umgebung, die ich eh schon bewundere ob ihrer fantastischen Fotos.
Und nun haben ich gleich noch mal mehr Respekt vor diesen Damen!
Es gibt so gefühlte eine Billionen verschiedene Einstellungsmöglichkeiten an diesem Ding - und mein Hirn schrumpft immer mehr zusammen und ist nicht aufnahmefähig...
Gestern war ich einmal in Versuchung, mir ein anderes Hobby zu suchen.
Oder aber einfach trotzig weiter im Automatikmodus zu knipsen...
Aber dann habe ich mir gedacht: das haben schon andere geschafft, das muss ich auch hinbekommen! Nun heißt es üben - üben - üben.
Am Besten gewöhne ich mir schon mal das Schlafen ab.
Denn - ich habe ja auch noch angefangene Scrap-Sachen.
Und die Blogger- und Forumswelt.
Und einen Ehemann.
Und natürlich einen Vollzeitjob.
Wann soll ich da noch das hochkomplizierte DSRL-Fotografieren üben?

Leicht verzweifelte Grüße
Melanie


PS: Frauke ist immer noch die einzige, die bei meinem RAK im Rennen ist.

Kommentare:

~Yvonne~ hat gesagt…

Hach ja, die liebe Zeit! Ich möchte mich auch gerne ausgiebiger mit meiner DSLR Kamera beschäftigen, aber irgendwie fehlt mir die Zeit und auch ein wenig die Muße und notwendige Geduld. Aber ich bin mir sicher, du packst das und wirst uns ganz bald wunderbare Fotos präsentieren. GlG Yvonne
P.S. Und mein LO folgt auch...zum Glück haben wir ja noch ein paar Tage. ;o)

Nanany hat gesagt…

Genau! Ich kann mich Yvonne nur anschliessen! Auch ich mache auf jedne fall mit!!! Das währe doch gelacht *grins*

Ach ja, wenn du dich mal an Fotografieren von dummen gesichtern versuchen willst... *grins* ich würde mich bereit erklähren *lach*

LG Nanany

Kristina Heidler hat gesagt…

Ja, das haben schon ganz andere geschafft!!! Ich gehöre leider nicht zu denen... Aber der Tag müsste halt auch 50 Stunden haben!!!
Also, wenn Du es geschafft hast, kannst Du mir ja ein paar Tipps verraten... ;-))
Liebe Grüße, Tina

Kerstin hat gesagt…

Jaja, ich hab auch schon überlegt, ob ich die Spiegelreflex wieder abschaffe, weil ich ausschließlich Misserfolge damit fabriziere. :-/ 'nen passenden Kurs hab ich hier auch noch nich gefunden, und selbst wenn - ich bin mir ziemlich sicher, dass mir zum "schönen Fotografieren" einfach die Geduld fehlt ...

scraphexe hat gesagt…

Oh die liebe Zeit, irgendwie könnte man sich manchmal schier zerteilen.
Was deine DSRL angeht, das packst du mit Sicherheit! Eine gute Arbeit braucht seine Zeit und dann geht es dir in Mark und Bein, ach neeee wohl eher in die Finger *zwinker* über.