Sonntag, 16. November 2008

Morning has broken...

Am Freitag Abend tagte bei Uschi Heller der Scrap-Club. Dieses mal haben wir eine besondere Technik für ein Pop-Up mit einer CD verwendet. Total witziger Effekt!

Es war wieder ein lustiger und lehrreicher Abend und wir haben bis spät in die Nacht gequatscht und gescrappt. Ich freue mich schon auf den nächsten Termin Anfang Januar!










Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Raffiniert! Und die Fotos sind wunderbar - ich mag das Meer auf diese Art am meisten.

Kenny hat gesagt…

Ich glaube ich würde auch mal gerne in den laden von dieser uschi...*griinz*

*Fienchen* hat gesagt…

Das sieht ja klasse aus ! Auf so etwas käme man allein überhaupt nicht. Wie schade, das ich in meiner Nähe keine solchen WS habe :o(