Sonntag, 9. November 2008

Gewonnenene Candys und Challanges und Materialkunde

Ich möchte noch mal ein dickes Dankeschön an Teena's Challenge und das Scrapabilly-Team loswerden. Der Gewinn für die Challange hat mich erreicht und ich finde ihn ganz wunderbar. Danke!

Und das nächste dicke fette Dankeschön geht an Bea, bei der ich ein Blog-Candy gewonnen habe. Auch das hat mich erreicht und ich finde es wundervoll!

So, und nun habe ich etwas für Euch, das ich schon länger vorbereitet habe. Zur Erklärung vorweg: grundsätzlich bin ich ein Faultier... wenn ich mir Arbeit ersparen kann, dann tu ich das auch... *verlegengrins*

In den Scrap-Foren, in denen ich aktiv bin, kommen ja - so ist der Lauf der Dinge - immer wieder "Frischlinge" hinzu. Das ist so und das ist auch gut so! Und diese Frischlinge stellen häufig immer wieder die gleichen Fragen. Auch das ist ganz normal und ich möchte mich auch überhaupt nicht darüber beschweren oder auf Suchfunktionen oder sonstiges hinweisen.

Nun möchte ich den Ratsuchenden gerne antworten, doch meine Zeit ist leider knapp bemessen. Drum habe ich mir gedacht, ich stelle hier mal ein wenig Materialkunde mit Fotos und kleinen Erläuterungen auf meinem Blog ein. Diese Materialkunde soll nicht super ausführlich sein und sie wird auch nicht 100% alles umfassen können. Nein, sie ist als Erstüberblick gedacht. Und wenn dann im Forum jemand fragt, der gerade das Scrappen neu für sich entdeckt hat: was ist denn ein Crop-a-dile - dann kann ich hier in meinem Blog die entsprechende Position verlinken und der Fragerin eine Antwort geben. Und das ganze in relativ kurzer Zeit ohne das Rad neu zu erfinden und jedesmal einen neuen Text zu schreiben und neue Fotos hochzuladen. Ihr ist geholfen, sie bekommt eine Antwort - mir ist geholfen, ich habe nicht so viel Zeit dafür gebraucht.

Findet Ihr die Idee gut? Ich hoffe es. Dann findet Ihr die Materialkunde in den vorhergehenden Postings. Ich habe sie alle zusammen heute hoch geladen.
Und wem an meiner Materialkunde hier irgendwelche Fehler, Lücken oder sonstiges auffällt - bitte schreibt zum entsprechenden Posting Euren Kommentar. Ich freue mich!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Klasse Idee!
Hab auch erst vor kurzem Scrapbooking entdeckt und einige Fragen gestellt, die wahrscheinlich sehr häufig vorkommen. Aus anderen Foren kenne ich aber auch selber das Problem, das man immer die gleichen Fragen gestellt bekommt und es teilweise schon etwas nervt, die immer wieder zu beantworten.
Also am besten gleich anfangen, damit ich ganz viel dazu lernen kann ;)

salassara hat gesagt…

Liebe "Anonym",
ich freue mich, dass Dir die Idee so gut gefällt. Die Materialkunde habe ich bereits in den vorhergehenden Posts hoch geladen, zusammen mit meiner Erklärung was das alles soll ;O) - Du kannst also gleich anfangen zu stöbern. Gib mir doch bitte Feedback, ob Dir das ganze hilft?

Danke und liebe Grüße
Melanie

Saba hat gesagt…

hallo Melanie...na das war ja eine Fleißarbeit und ich muß sagen, eine tolle Idee...ich mache das ja auch noch nicht lange wie du weißt, aber auch wenn ich oft digi LO mache, das Wissen hier, was du da aufgeschrieben hast, ist immer wichtig...

ein großes DANKESCHÖN...

lG Geli ( hier Saba)

Anonym hat gesagt…

huch, das hatte ich gar nicht gesehen...
nachdem ich mich jetzt durch wirklich viele Informationen gekämpft habe, kann ich sagen: es war wirklich sehr informativ. Hab zwar noch nicht alles verstanden, aber mir auf jedenfall schon mal einen Link angelegt und säter mal das Eine oder andere nachschlagen zu könne. Also absolut Daumen hoch!!

Dodo hat gesagt…

Hallo,
ich habe auch nicht vor allzu langer Zeit angefangen mich mit dem Scrappen zu beschäftigen und ich finde deine Aktion einfach super.
Hab eben nur mal kurz drübergeschaut und bin schon begeistert :D
Wirklich klasse.

Ich würde mich noch freuen, wenn du eventuell mal so größere Maschinen wie Big Shot-Cuttlebug gegenüberstellen könntest, damit man mal die genauen Vor- und Nachteile vor Augen hat. Falls du dich mit beiden gut auskennst :)

Liebe Grüße Dodo

Kerstin hat gesagt…

Also dafür, dass Du so faul sein solltest, is das ja hier ein ganz schönes "Machwerk"! *gg Tolle Sache das. Und wenn ich mal ins Grübeln komme, dann schlag ich auch bei Dir nach!

salassara hat gesagt…

Also es freut mich, dass meine Materialkunde hier so gut ankommt. Ich hatte das schon seit längerem vorbereitet und dem Ganzen am Sonntag noch den letzten Schliff vor dem Hochladen verpasst.

@anonym: melde Dich einfach, wenn Du Fragen hast und wo etwas unklar ist!

@dodo: Vergleiche oder Testberichte zwischen großen Maschinen kann ich leider nicht anbieten. Dazu müsste ich nämlich beide besitzen - und ich bin kein Shop-Betreiber sondern nur ein einfacher Scrapper. Drum habe ich die teuren Maschinen auch nicht mehrfach zu Hause.
Allerdings kann ich Dir soviel verraten: mir wurde mehrfach gesagt, die BigShot mit der Multipurpose-Plattform bekommt alle Stanzformen von anderen Anbietern gestanzt. Und das kann ich bestätigen. Bisher war keine Stanzform dabei, die sie nicht geschafft hätte oder für die ich einen zusätzlichen Adapter gebraucht hätte!