Samstag, 8. November 2008

Danke für...

... die lieben Glückwünsche und die Genesungswünsche!
So langsam geht es bergauf. Das Fieber ist weg und der Kopf fühlt sich nicht mehr so matschig an. Dennoch bin ich noch am Husten und Niesen, mein Taschentuch-Verbrauch ist ins unermessliche gestiegen (gefühlte 20 Pakete am Tag). Naja, alles was zu einer echten fetten Erkältung halt dazu gehört. Dafür habe ich mittlerweile noch Quadrataugen und bin vom "erstklassigen nivaeuvollen" sehr sinnfreien deutschen Fernsehen angenervt. Hoffentlich bin ich am Montag wieder soweit fit, dass ich arbeiten gehen kann.

Eventuell zeige ich Euch morgen mal wieder ein bisschen was Neues. Ich hatte in den letzten beiden Wochen ein langes Posting vorbereitet, aber noch nicht ganz vollendet. Vielleicht bin ich morgen fit genug, damit fertig zu werden, dann zeige ich es Euch.

Ganz liebe Grüße an alle!
Melanie

Kommentare:

steffka hat gesagt…

schnecksche nix da mit Montag wieder arbeiten - richtig auskurieren ist die Devise.... sonst schleppst du den mist noch 3 wochen mit rum ehe er richtig weg ist...

Anonym hat gesagt…

Schön, dass es dir etwas besser geht! Weiterhin noch gute Besserung! LG Yosy