Sonntag, 16. November 2008

Blog der Woche

Ich bin ja soooo stolz! Ich bin heute Blog der Woche bei der lieben Iris aka Yosemite.
Vielen lieben Dank an Dich, Iris - es hat so viel Spaß gemacht, den Fragebogen auszufüllen. Und das, obwohl ich die letzten Tage so wenig Zeit hatte.
Und an Stephie (Nanany) ein recht herzliches Dankeschön, dass sie mich dafür vorgeschlagen hat! *knutsch*

Mädels, ich bin noch total durch den Wind von einem Erlebnis gestern... Ich habe mindestens 3 Vögelchen umgebracht ...
salassara ist ne Mörderin... *schnief*

Und zwar war das so. Ich fahr auf die Landstraße, hab's eilig, fahr aus dem Wald raus, Geschwindikeitsbegrenzung ist aufgehoben - ich voll auf's Gaspedal, schwupps bin ich auf 120 - da fliegt plötzlich ein riesiger Vogelschwarm links von mir aus dem Feld hoch und im Tiefflug über die Straße, wenige mm vor meinem Auto - ich höre nur noch mehrmals dumpfe Schläge am Auto. Ich habe mindestens 3-4 von den kleinen Vögelchen erwischt, ich glaube es waren Spatzen. Jetzt mache ich mir solche Vorwürfe... aber ich konnte nicht rechtzeitig bremsen...
Ich bin total deprimiert und gehe mich jetzt erst mal nochmal schämen, dafür, dass ich Vogel-Mörderin gestern überhaupt vor die Haustür gegangen bin... Heute wage ich mich nicht vor die Tür.

Ich schneie später noch mal hier rein. Ich möchte Euch ja noch verschiedene Werke zeigen. Aber dazu muss es erst mal heller werden, damit ich fotografieren kann.

Kommentare:

Nanany hat gesagt…

WAAAAAS? Du hast gleich mehrere Vögel umgebracht?! Ich bin entsetzt ;-) Aber hey, das waren vielleicht Kamikatze Vögel?! Die wollten sich umbringen!!!

LG Nanany

Jessica hat gesagt…

Glückwunsch dass Du "Blog der Woche" geworden bist. :-)) Sehr interessantes Interview.