Montag, 13. Oktober 2008

Album Schuhtick

Heute seht Ihr mal ein Album der etwas anderen Art. Sowohl vom Thema her als auch vom verwendeten Material...

Die Idee ist von Donna Downey aus ihrem Buch "Creative Albums". Und der Witz an der ganzen Sache ist, dass man als Trägermaterial alte Floppy-Disk verwendet.
Die großen Buchstaben sind alle mit Foam-Stamps gestempelt und außerdem habe ich heute mein "neues" gebraucht erworbenes Prägegerät für die Schrift verwendet.

Und wer sich nun fragt, woher die süßen weißen Turnschuhe stammen: das sind alte Turnschuhe von Barbie's Gefährten Ken, von denen ich mich nie trennen konnte... *kicher*










So, und da Ihr mich nun alle für total Plemplem haltet, möchte ich gerne wissen, was Ihr so alles sammelt - abgesehen von Scrapmaterial natürlich!


Kommentare:

Bianka hat gesagt…

Mensch, Melanie, das Album ist genial! Wollte ich auch schon ewig mal nachbauen, aber naja....kommt Zeit, kommt Album!
Ich find Deinen Schuh-Tick niedlich!

Hmmmm, nun überleg ich grad, was ich sammel, aber so richtig einfallen tut mir da nix.... Klar, alles, was sich irgendwie ver- oder be-scrappen lässt. Aber sonst? Vielleicht Kinder??? ;o) Ich muss wohl mal in mich gehen, ob ich auch so nen Sammeltick hab....

Yvonne hat gesagt…

Das Album ist klasse! Die Dekoschuhe sind ja süß!

Zu deiner Frage: Handtaschen!

Bille hat gesagt…

Klasse Album! Ich sammle klitzekleine Körbchen und Teedosen.

Gabriela hat gesagt…

von deinem Schuhtik-Album bin ich ja gerad hin und weg! Ich hab auch noch alte Floppydisks hier rumliegen die isch schon ewig verarbeiten wollte.
Deine Kreation ist sehr inspirierend :-)

Lena hat gesagt…

wie genial ist das denn????
Total g**le Idee!
Jetzt weiß ich was ich zu tun hab wenn ich meine DA abgegeben habe.... meine ganzen Schuhe fotografieren :)

strahli hat gesagt…

Sehr geile Idee! Ich glaube ich sollte damit auch noch beginnen! Denn ich hab schon ein paar Schuhe aussortiert, die ich eh kaum getragen habe, und die eh nur bei mir verstauben... und außerdem habe ich viel zu viele davon.... *pfeif*

Danke für diesen Anstoß!

Und die Schuhe von Ken sind ja wohl der Knaller!

creatingcarla hat gesagt…

hey , das ist ja eine super tolle idee! toll umgsetzt!
super papier hast du ausgesucht, tolle fotos...
...mein album würde da ja ziemlich dünn werden...habe gerade mal 5 paar schuhe... ;-))

ach ja, ich sammle alles was weiss ist und alte stoffe.

herzliche grüsse, carla

Anonym hat gesagt…

Wow, das ist ja mal echt mega G**L! Ich bin wirklich wie immer restlos begeistert (und äregere mich etwas das ich es nicht geschafft habe vorbei zu kommen um das Album zu machen) Also wirklich Weltklasse!!! Ach ja, und ich sammel tatsächlcih nix mehr. Aber ich habe früher Servietten gesammelt, und eine Freundin sammelt Radiergummies... also das sind dioch schuhe tausendmal besser *grins*
LG Nanany

Kenny hat gesagt…

Huch.. du hast echt noch floppy disks bekommen, ist ja echt witzig!! ich hab so was gar nihct mehr. Aber echt originell umgesetzt!

PS hab deinenblog übrigens beimirverlinkt.. weis nich ob dus gesehen hast!

Diana die Hobbyfee hat gesagt…

über seine ticks zu scrappen, ist echt ne witzige Idee. Wie kommt man auf die Idee disks zu verscrappen? die Umsetzung ist aufjedemfall Klasse!!!

naja, Ich sammle fitnessgeräte und Kochbücher. Ich bin ein Fitnessfanatiker.deswegen bin Ich froh kein Dicken Bauch zu haben.

Gruss Diana

Sandra hat gesagt…

Deine Album ist klasse... einen Schuhtick habe ich nicht.
Dafür sammle ich leidenschaftlich gerne Steine egal ob früher beim Wandern oder jetzt im Sommer am Strand.
Ich finds super das du die Schuhe von Ken verwendet hast.