Montag, 4. August 2008

01. August 2008 - Aufbewahrung von Stanzteilen

Meine kleinen Papierschnipsel und Reste können gut mit der Big Shot noch für DieCuts benutzt werden. Nur, wohin mit den ganzen Stanzteilen, so dass es noch übersichtlich ist?

Lange hatte ich bereits die Verpackungen von Pocket-Fotos gesammelt. Ich wusste, die werden noch für irgendwas gut sein. Und dann wurde daraus das hier:





Die Behältnisse sind dabei bewusst so auf der dicken Buchbindepappe angebracht, dass ich bequem die Stanzteile seitlich herausschütten kann, ohne die einzelnen Taschen abnehmen zu müssen. Die Taschen sind zwar mit Klettband befestigt, aber das löst sich teilweise doch trotz Heißkleber, doppelseitigem Klebeband und Festtackern ab :O(
Hier suche ich noch die ultimative Befestigungsmöglichkeit... Wer Ideen hat, ich bin interessiert!









Kommentare:

silliscrap hat gesagt…

Hallo geniale Idee,
meine Idee zur befestigung vom Klettband "annähen "!

Liebe Grüße Silke

Suppenhuhn hat gesagt…

Glossy Accents hilft immer :-)